Softbindungen


Bis auf Alpinboards werden alle Boards mit Softbindungen gefahren. Eine Softbindung besteht aus einer harten Grundplatte, einen von Ferse bis Wade senkrecht stehenden Highback und zwei Schnallen (Straps). Die Grundplatte wird auf das Board geschraubt und durch die Straps wird der Fuß in der Bindung gehalten

                      

 

Ein grosse Auswahl an Bindungen und viele weite Informationen finet ihr auf der Völkl Snowboard Homepage oder im Blue Tomato Shop